Unsere Trauerchats

Dienstag 20.00 bis 22.00 Uhr
Donnerstag 16.00 bis 17.30 Uhr

Unsere Trauerchats am Dienstag und Donnerstag sind ein kostenfreies Angebot für Trauernde. Es ermöglicht den Austausch mit anderen Hinterbliebenen und den Chatmoderatoren. Die Moderatoren des Trauerchats sind fachlich ausgebildete Trauerbegleiter und haben langjährige Erfahrung mit dem Thema. Mit ihnen kann über Eure persönliche Situation gesprochen und die eine oder andere Hilfestellung erwartet werden. Der Chat ist als eine Art Trauergruppe oder Selbsthilfegruppe für Trauernde zu verstehen. Hier treffen sich Menschen in Trauer, die erst nicht erklären müssen, was sie empfinden - denn alle Beteiligten wissen, worum es geht.

Jetzt zum Trauerchat

 

 

 

Wir möchten Dich darauf hinweisen, dass der Trauerchat lediglich dem Zwecke des Austausches dient. Er ersetzt keine psychologische Beratung.

Uns ist wichtig, dass Du Dir Zeit für Dich und Deine Trauer nimmst. Fühl Dich aufgehoben und sei Dir sicher, dass Du, so wie Du bist, in Ordnung bist. Der Verlust eines geliebten Menschen ist sehr schmerzhaft und versetzt uns in eine Ausnahmesituation. Mit Hilfe unseres Trauerchats könnt Ihr Euch gegenseitig unterstützen, Halt schenken und Kraft spenden. Es wäre schön, wenn Du Dich aktiv in unserem Chat beteiligst. Natürlich sind aber auch stille Mitleser herzlich willkommen.

An ein paar Regeln müssen wir uns alle halten, denn nur so ist gewährleistet, dass wir eine fruchtbare Zeit voller Vertrauen und Wärme haben können, diese haben wir unter Fragen & Antworten für Dich zusammengefasst.

Der Trauerhilfe Live-Chat ist ein Dienst der VRS Media GmbH & Co. KG. Daher gelten die AGB und Datenschutzbestimmungen der VRS Media GmbH & Co. KG.

 

Autor: Kai Sender
Trauerhilfe Live-Chat

Kai Sender
Sozialarbeiter
Bremen
AGB Impressum Kontakt Datenschutz Copyright 2018 Trauerportal der Zeitungsgruppe Zentralhessen